Mortimer verhindert Sponsored Walk

Eine Unwetterwarnung für Montag, den 30.09., verhinderte den Sponsored Walk.

Das Sturmtief „Mortimer“ fegte über Nordrhein- Westfalen hinweg und ließ den Sponsored Walk wortwörtlich ins Wasser fallen. Am Nachmittag des 28.09. wurde vom Deutschen Wetterdienst die Unwetterwarnung veröffentlicht. Danach wurden Lehrer- und Schülerschaft über den Ausfall informiert.

Zwar ließ der Sturm am Montagmorgen schon deutlich nach, aber die Gefahr war trotzdem zu groß, dass Schülerinnen und Schüler von herunterfallenden Ästen getroffen und dadurch verletzt werden. Außerdem war der Waldboden nass und schlammig – keine schönen Voraussetzungen zum Laufen.

Am 7. November wird der Sponsorenlauf voraussichtlich nachgeholt werden.

Von: Luna Vierhrig (7b)